Haben Sie schon den DWS Zukunftsressourcen mit der WKN 515246 und der ISIN DE0005152466 in Ihrem Depot?

So investiert der DWS Zukunftsressourcen: Der Fonds legt überwiegend in Aktien von Unternehmen, die in den Geschäftsbereichen Wasser, Agrochemie und erneuerbare oder alternative Energien tätig sind, an. Im Bereich Wasser sind dies Unternehmen, die in der Wasserproduktion, -aufbereitung, -entsalzung, -verteilung, -abfüllung und dem -transport tätig sind. Der Bereich erneuerbare oder alternative Energien umfasst Unternehmen aus den Branchen Solar-, Bio-, Geo- und Windenergie, Brennstoffzellen, Wasserkraft und Geothermie. Abgerundet wird das Portfolio durch Aktien aus dem Bereich Agrochemie (Mineraldünger, Saatgut, Pflanzenschutzmittel).

Der DWS Zukunftsressourcen ist bei der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kaufbar. Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag. Sie sparen sich bei einer Anlagesumme von z. B. 30.000 Euro ganze 1.500,00 Euro Ausgabeaufschlag. Weitere Informationen zum Fondskauf mit Fondsdiscount finden Sie unter Rabatt & Abwicklung.

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
k.A.
Depotbankgebühr:
k.A.
Total Expense Ratio:
1,45 %
Performance-Fee:
k.A.

Aufgelegt wurder der Fonds von der Fondsgesellschaft DWS Investment GmbH und wird vom Fondsmanager Nicolas Huber gemanagt. Die Ertragsart des DWS Zukunftsressourcen ist ausschüttend. Auflegung war am 27.02.2006.

Weitere Informationen zum Fonds:
Stammdaten
Kursentwicklung
Risikodaten
Zusammensetzung
Rabatt & Abwicklung
Infos

Der DWS Zukunftsressourcen ist ein Fonds aus der Kategorie Aktienfonds International. Die Performance der letzten drei Jahre liegt bei -7,00% pro Jahr (Stand: 30.04.2011). Weitere Informationen über die Kursdaten des DWS Zukunftsressourcen finden Sie unter www.fit4fonds.de oder nutzen Sie unsere direkte Verlinkung in den Bereich Kursentwicklung.



Autor:
Datum: Freitag, 27. Mai 2011 9:56
Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Aktienfonds International

Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Kommentare und Pings geschlossen.