Tag-Archiv für » Frankfurter Fondsbank «

Der Allianz RCM Wachstum Euroland A (EUR) und Stiftung Warentest

Freitag, 29. Juli 2011 10:52

Stiftung Warentest wählt aus, prüft und bewertet Fonds in verschiedenen Kategorien. Die wichtigsten Fondsgruppen werden in Indexfonds, Aktienfonds (Europa, Euroland, Deutschland, Schwellenländer usw.), Rentenfonds und Mischfonds aufgeteilt. Stiftung Warentest bewertet nur die besten und die von den Lesern beliebtesten Fonds. Heute stellen wir Ihnen aus der Zeitschrift Stiftung Warentest / Finanztest einen Fonds der Kategorie Aktienfonds Euroland vor.

Der Allianz RCM Wachstum Euroland A (EUR) mit der WKN 978984 bzw. der ISIN DE0009789842, wurde am 05.07.1999 aufgelegt und wird von Dirk Enderlein gemanagt. Die Performance der letzten 12 Monate liegt bei +19,46% (Stand: 30.06.2011). Ein genauer Blick auf die Kursentwicklung verschafft eine gute Übersicht über den gesamten Verlauf des Allianz RCM Wachstum Euroland A (EUR).

Der Allianz RCM Wachstum Euroland A (EUR) hat einen Ausgabeaufschlag in Höhe von 5,00 %.

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
1,50 %
Depotbankgebühr:
0,04 %
Total Expense Ratio:
1,81 %
Performance-Fee:
20,00 %


Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag. Der Allianz RCM Wachstum Euroland A (EUR) ist bei der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kaufbar.

Mit einem Depotstellenvergleich können verschiedene Depotbanken miteinander verglichen werden. Bei Fragen zur Auswahl der besten Depotbank stehen wir Ihnen sehr gerne unter der kostenlosen Hotline 0800-0953550 zur Verfügung.

Thema: Aktienfonds Euroland | Kommentare (1) | Autor:

Aktienfonds Euroland: SEB EuroCompanies mit WKN 976920 bzw. ISIN DE0009769208 mit unter den Top-Fonds des Monats

Donnerstag, 21. Juli 2011 9:59

Aufgrund des Angebotes vieler Fonds kann man sich kaum für den Besten entscheiden! Vergleichen Sie heute den SEB EuroCompanies mit anderen Fonds in der Kategorie Aktienfonds Euroland.

Weitere Informationen zum Fonds:
Stammdaten
Kursentwicklung
Risikodaten
Zusammensetzung
Rabatt & Abwicklung
Infos

Der Fonds hat einen Ausgabeaufschlag in Höhe von 5,00 %.

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
1,10 %
Depotbankgebühr:
0,05 %
Total Expense Ratio:
1,16 %
Performance-Fee:
k.A.

Als Anlageziel hat der Fonds folgendes: Anlageschwerpunkt des Fonds sind europäische Unternehmen, die im Dow Jones Euro Stoxx 50 vertreten sind.

Nur wer vergleicht und Fonds beobachtet kann für sich den passenden Fonds herausfiltern. Ein gut gemischtes Portfolio ist für jeden Anleger das A und O.

Die günstigsten Depotbanken für den SEB EuroCompanies könnte sein: Fondsdepot Bank, Frankfurter Fondsbank oder die ebase. Diese Depotbanken verlangen bei einem Kauf oder Verkauf nur teilweise eine Transaktionsgebühr. Ausserdem erstattet fit4fonds ab 25.000 Euro Depotwert die eigentlich anfallende Depotgebühr. Weitere Informationen zur Depoteröffnung und zum Rabatt finden Sie unter Rabatt & Abwicklung. Der Fonds SEB EuroCompanies ist übrigens als VL-Fonds auf der VL-Seite vl-mit-fonds.de zu finden, weitere Informationen für einen VL-Vertrag finden Sie direkt unter Rabatt & Abwicklung. Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag.

Die besten Fonds in den letzten 12 Monaten (gleiche Kategorie):
HSBC Trinkaus LAPLACE Euroland Equity
+39,10%
Lyxor ETF Euro Stoxx 50 Dividends
+29,64%
MainFirst Classic Stock C
+27,88%
KBC Eq Euro Cyclicals thes
+27,50%
MainFirst Classic Stock A
+27,47%
Stand: 30.06.2011

Thema: Aktienfonds Euroland | Kommentare (1) | Autor:

Der Fonds Henderson Gartmore Continental European Fund A mit der ISIN LU0113993124 bzw. WKN 625952 ist bei der der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kau

Dienstag, 19. Juli 2011 11:44

Der Henderson Gartmore Continental European Fund A ist aus der Kategorie Aktienfonds Europa ex UK und wurde am 29.09.2000 aufgelegt. Er wird gemanagt von John Bennett.

Machen Sie sich hier ein Bild über die Philosophie des Henderson Gartmore Continental European Fund A. Das Anlageziel ist wie folgt: Der Fonds zielt auf einen langfristigen Kapitalzuwachs, indem er vorrangig in europäische Unternehmen anlegt, sowie in solche Unternehmen, die einen wesentlichen Teil ihrer Gewinne aus dem europäischen Festland beziehen. Mindestens die Hälfte des Fondsvermögens wird in Standardwerte unter Berücksichtigung eines Zwei-bis-Drei-Jahres-Horizonts angelegt. Diese Engagements machen die Kernbeteiligungen des Portfolios aus. Die andere Hälfte steht für eine Anlage in attraktiv bewertete Titel bereit, die unter Berücksichtigung eines Drei-bis-Sechs-Monats-Anlagehorizonts ausgewählt werden.

Der Henderson Gartmore Continental European Fund A ist ein Fonds der thesaurierend ist. Unter der WKN 625952 und der ISIN LU0113993124 ist der Fonds leicht zu ordern. Bei diesem Fonds wird eine Managementgebühr bzw. Verwaltungsgebühr in Höhe von 1,50 % berechnet.

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
1,50 %
Depotbankgebühr:
k.A.
Total Expense Ratio:
1,74 %
Performance-Fee:
k.A.

Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag. Sie sparen sich bei einer Anlagesumme von z. B. 30.000 Euro ganze 1.500,00 Euro Ausgabeaufschlag. Weitere Informationen zum Fondskauf mit Fondsdiscount finden Sie unter Rabatt & Abwicklung. Der Fonds Henderson Gartmore Continental European Fund A ist übrigens als VL-Fonds auf der VL-Seite vl-mit-fonds.de zu finden, weitere Informationen für einen VL-Vertrag finden Sie direkt unter Rabatt & Abwicklung.

Weitere Informationen zum Fonds:
Stammdaten
Kursentwicklung
Risikodaten
Zusammensetzung
Rabatt & Abwicklung
Infos
Die besten Fonds in den letzten 12 Monaten (gleiche Kategorie):
MULTIADVISOR SICAV – PRIVAT INVEST
+34,73%
BGF Continental European Flexible A2 €
+26,26%
Baring European Growth
+21,11%
AXA WF II Cont. European I
+19,67%
AXA WF II Cont. European Opp Equ A
+19,61%
Stand: 30.06.2011

Vergleichen Sie Ihre Top-Fonds unter www.fit4fonds.de und sparen Sie bis zu 100% auf den Ausgabeaufschlag. Unter Depotstellenvergleich wird Ihnen die Auswahl der Depotbank erleichtert. Dort finden Sie alle wichtigen Eckdaten auf einem Blick!

Thema: Aktienfonds Europa ex UK | Kommentare (13) | Autor:

VL-Fonds im Test: First Private Europa Aktien ULM A mit WKN 979583 bzw. ISIN DE0009795831

Donnerstag, 14. Juli 2011 9:42

Der First Private Europa Aktien ULM A ist ein Fonds aus der Kategorie Aktienfonds Europa. Er wird staatlich gefördert und als VL-fähiger Fonds für Anleger zur Verfügung gestellt. Der First Private Europa Aktien ULM A wurde am 25.01.1999 aufgelegt und hat folgende Anlagepolitik: Der Fonds ist ein europäischer Aktienfonds, dessen ertragsorientierte Titelselektion günstig bewerteter europäischer Aktien einem systematischen Auswahlprozess folgt. Eine im Verhältnis zum Unternehmensgewinn niedrige Börsenbewertung, eine solide Ertragslage und eine stabile Finanzstruktur sind die Kernbestandteile dieser wertorientierten Fondsstrategie. Ziel des Fonds ist eine Mehrrendite gegenüber dem Europäischen Aktienmarkt in Form des MSCI Europa.

Den Fonds können Sie wahrscheinlich bei der Frankfurter Fondsbank, der Fondsdepot Bank oder der ebase erwerben. Diese Banken zeichnen sich durch Ihre günstigen Gebührenstrukturen aus. Unser Tipp: Unter dem Link Depotstellenvergleich ist der Vergleich der zur Verfügung stehenden Banken sehr übersichtlich und leicht verständlich dargestellt.

Weitere Informationen zum Fonds:
Stammdaten
Kursentwicklung
Risikodaten
Zusammensetzung
Rabatt & Abwicklung

Die Fondsgesellschaft First Private Investment Management KAG mbH mit Ihrem Fondsmanager Tobias Klein können im letzten Monat eine Performance von -3,12% aufweisen (Stand: 30.06.2011). Den kompletten Verlauf des First Private Europa Aktien ULM A finden Sie unter folgendem Link Kursentwicklung. Der Fonds First Private Europa Aktien ULM A ist übrigens als VL-Fonds auf der VL-Seite vl-mit-fonds.de zu finden, weitere Informationen für einen VL-Vertrag finden Sie direkt unter Rabatt & Abwicklung.

Thema: Aktienfonds Europa | Kommentare (32) | Autor:

Aktienfonds Deutschland: Concentra A (EUR) mit WKN 847500 bzw. ISIN DE0008475005 mit unter den Top-Fonds des Monats

Montag, 11. Juli 2011 11:21

Aufgrund des Angebotes vieler Fonds kann man sich kaum für den Besten entscheiden! Vergleichen Sie heute den Concentra A (EUR) mit anderen Fonds in der Kategorie Aktienfonds Deutschland.

Weitere Informationen zum Fonds:
Stammdaten
Kursentwicklung
Risikodaten
Zusammensetzung
Rabatt & Abwicklung
Infos

Der Fonds hat einen Ausgabeaufschlag in Höhe von 5,00 %.

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
1,50 %
Depotbankgebühr:
k.A.
Total Expense Ratio:
1,75 %
Performance-Fee:
20,00 %

Als Anlageziel hat der Fonds folgendes: Anlageschwerpunkt des Fonds sind Aktien groer deutscher Unternehmen (Dax-Werte) ohne Branchenbeschränkung. Damit sollen marktgerechte Dividendenerträge und langfristiges Kapitalwachstum erzielt werden.

Nur wer vergleicht und Fonds beobachtet kann für sich den passenden Fonds herausfiltern. Ein gut gemischtes Portfolio ist für jeden Anleger das A und O.

Die günstigsten Depotbanken für den Concentra A (EUR) könnte sein: Fondsdepot Bank, Frankfurter Fondsbank oder die ebase. Diese Depotbanken verlangen bei einem Kauf oder Verkauf nur teilweise eine Transaktionsgebühr. Ausserdem erstattet fit4fonds ab 25.000 Euro Depotwert die eigentlich anfallende Depotgebühr. Weitere Informationen zur Depoteröffnung und zum Rabatt finden Sie unter Rabatt & Abwicklung. Der Fonds Concentra A (EUR) ist übrigens als VL-Fonds auf der VL-Seite vl-mit-fonds.de zu finden, weitere Informationen für einen VL-Vertrag finden Sie direkt unter Rabatt & Abwicklung. Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag.

Die besten Fonds in den letzten 12 Monaten (gleiche Kategorie):
dbx LEVDAX Daily ETF 1C
+44,14%
Lyxor ETF LevDAX
+43,88%
ETFS DAX 2x Long
+40,90%
ETFS DAX 2x Long (DE)
+40,90%
DWS Aktien Strategie Deutschland
+40,56%
Stand: 31.05.2011

Thema: Aktienfonds Deutschland | Kommentare (1) | Autor:

Der DWS Deutschland und Stiftung Warentest

Mittwoch, 6. Juli 2011 10:35

Stiftung Warentest wählt aus, prüft und bewertet Fonds in verschiedenen Kategorien. Die wichtigsten Fondsgruppen werden in Indexfonds, Aktienfonds (Europa, Euroland, Deutschland, Schwellenländer usw.), Rentenfonds und Mischfonds aufgeteilt. Stiftung Warentest bewertet nur die besten und die von den Lesern beliebtesten Fonds. Heute stellen wir Ihnen aus der Zeitschrift Stiftung Warentest / Finanztest einen Fonds der Kategorie Aktienfonds Deutschland vor.

Der DWS Deutschland mit der WKN 849096 bzw. der ISIN DE0008490962, wurde am 20.10.1993 aufgelegt und wird von Tim Albrecht gemanagt. Die Performance der letzten 12 Monate liegt bei +31,36% (Stand: 31.05.2011). Ein genauer Blick auf die Kursentwicklung verschafft eine gute Übersicht über den gesamten Verlauf des DWS Deutschland .

Der DWS Deutschland hat einen Ausgabeaufschlag in Höhe von 5,00 %.

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
k.A.
Depotbankgebühr:
k.A.
Total Expense Ratio:
1,40 %
Performance-Fee:
k.A.


Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag. Der DWS Deutschland ist bei der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kaufbar.

Mit einem Depotstellenvergleich können verschiedene Depotbanken miteinander verglichen werden. Bei Fragen zur Auswahl der besten Depotbank stehen wir Ihnen sehr gerne unter der kostenlosen Hotline 0800-0953550 zur Verfügung.

Thema: Aktienfonds Deutschland | Kommentare (19) | Autor:

Das günstige Depot für den Allianz RCM Global Intellectual Capital – A – EUR !

Dienstag, 31. Mai 2011 10:14

Bei fit4fonds erhalten Sie maximalen Rabatt auf den Ausgabeaufschlag.

Der maximale Rabatt auf den Ausgabeaufschlag bei diesem Fonds beträgt 100 %. Der Allianz RCM Global Intellectual Capital – A – EUR ist bei der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kaufbar. Sie sparen sich bei einer Anlagesumme von z. B. 30.000 Euro ganze 1.500,00 Euro Ausgabeaufschlag. Weitere Informationen zum Fondskauf mit Fondsdiscount finden Sie unter Rabatt & Abwicklung.

Sofern der Depotwert höher als 25.000 Euro liegt, wird sogar die Depotgebühr durch fit4fonds erstattet, die Depotführung ist demnach kostenlos.

Der Allianz RCM Global Intellectual Capital – A – EUR wurde aufgelegt am 10.09.1999 und ist ausschüttend. Das Fondsmanagement wird gestellt von Steven J. Berexa (seit 1.2.08), die Fondsgesellschaft nennt sich Allianz Global Investors Irland Ltd..

Folgende Anlagepolitik wird vom Management für den Allianz RCM Global Intellectual Capital – A – EUR verfolgt: Der Fonds engagiert sich am globalen Aktienmarkt überwiegend in Unternehmen, die nach Einschätzung des Fondsmanagements von Investitionen in ihr Wissenskapital (Intellectual Capital) profitieren sollten. Hierzu können insbesondere Unternehmen zählen, die mind. 1 % ihres Umsatzes in Forschung und Entwicklung investieren. Anlageziel ist es, auf langfristige Sicht Kapitalwachstum zu erwirtschaften.

Vergleichen Sie den Allianz RCM Global Intellectual Capital – A – EUR mit 5 weiteren Fonds der Kategorie Aktienfonds Technologie. Nur wer vergleicht kann sich ein Bild über die momentane Entwicklung des Marktes machen.
Die besten Fonds in den letzten 12 Monaten (gleiche Kategorie):
4Q Growth Fonds UI
+26,59%
JPM Europe Technology A acc EUR
+21,94%
JPM Europe Technology A dist EUR
+21,86%
Delta Lloyd L Technology Trends A
+21,74%
JPM Europe Technology A dist GBP
+21,71%
Stand: 30.04.2011
Ähnliche Investmentfonds im Bereich:
ISIN DE000A0D9PG7 – 4Q-GROWTH FONDS UNIVERSAL
ISIN DE0008481888 – Allianz-dit Softwarefonds
ISIN LU0187078299 – Robeco IT Equities (EUR) D
ISIN LU0173777102 – Nordea 1, SICAV IT BP EUR
ISIN LU0115773425 – Fidelity Funds – Global Techn…

Thema: {kategorie_fonds} | Kommentare (8) | Autor:

Haben Sie schon den DWS Zukunftsressourcen mit der WKN 515246 und der ISIN DE0005152466 in Ihrem Depot?

Freitag, 27. Mai 2011 9:56

So investiert der DWS Zukunftsressourcen: Der Fonds legt überwiegend in Aktien von Unternehmen, die in den Geschäftsbereichen Wasser, Agrochemie und erneuerbare oder alternative Energien tätig sind, an. Im Bereich Wasser sind dies Unternehmen, die in der Wasserproduktion, -aufbereitung, -entsalzung, -verteilung, -abfüllung und dem -transport tätig sind. Der Bereich erneuerbare oder alternative Energien umfasst Unternehmen aus den Branchen Solar-, Bio-, Geo- und Windenergie, Brennstoffzellen, Wasserkraft und Geothermie. Abgerundet wird das Portfolio durch Aktien aus dem Bereich Agrochemie (Mineraldünger, Saatgut, Pflanzenschutzmittel).

Der DWS Zukunftsressourcen ist bei der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kaufbar. Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag. Sie sparen sich bei einer Anlagesumme von z. B. 30.000 Euro ganze 1.500,00 Euro Ausgabeaufschlag. Weitere Informationen zum Fondskauf mit Fondsdiscount finden Sie unter Rabatt & Abwicklung.

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
k.A.
Depotbankgebühr:
k.A.
Total Expense Ratio:
1,45 %
Performance-Fee:
k.A.

Aufgelegt wurder der Fonds von der Fondsgesellschaft DWS Investment GmbH und wird vom Fondsmanager Nicolas Huber gemanagt. Die Ertragsart des DWS Zukunftsressourcen ist ausschüttend. Auflegung war am 27.02.2006.

Weitere Informationen zum Fonds:
Stammdaten
Kursentwicklung
Risikodaten
Zusammensetzung
Rabatt & Abwicklung
Infos

Der DWS Zukunftsressourcen ist ein Fonds aus der Kategorie Aktienfonds International. Die Performance der letzten drei Jahre liegt bei -7,00% pro Jahr (Stand: 30.04.2011). Weitere Informationen über die Kursdaten des DWS Zukunftsressourcen finden Sie unter www.fit4fonds.de oder nutzen Sie unsere direkte Verlinkung in den Bereich Kursentwicklung.

Thema: Aktienfonds International | Kommentare (6) | Autor:

Infos über den New Energy Fund mit der WKN 581365 und der ISIN LU0121747215 gibt es hier!

Freitag, 20. Mai 2011 9:02

Der New Energy Fund ist ein Fonds aus der Kategorie Aktienfonds Umwelttechnologie, sein Ertrag ist thesaurierend. Gemanagt wird der Fonds von Bank Sarasin & Cie AG und stammt von der Gesellschaft Sarasin Multi Label SICAV.

Alle wichtigen Gebühren auf einem Blick:

Fondskosten:
Ausgabeaufschlag:
5,00 %
Verwaltungsgebühr:
1,75 %
Depotbankgebühr:
0,10 %
Total Expense Ratio:
1,98 %
Performance-Fee:
12,00 %

Alle wichtigen Kursdaten auf einem Blick: (Stand: 30.04.2011)

  • 1 Monat: -1,48%
  • 6 Monate: +8,51%
  • 12 Monate: -1,48%

Anlagepolitik des New Energy Fund: Das Fondsmanagement investiert schwerpunktmäßig in Unternehmen, die sich zukunftsgerichtet und innovativ mit der Ressource Energie auseinandersetzen und dabei ökologische und soziale Nachhaltigkeitspakete mitberücksichtigen. Insbesondere werden Unternehmen beachtet, die im Bereich der erneuerbaren Energie tätig sind. Der Aktienanteil muss mindestens 80% betragen, wobei mindestens 25% der Anlagen in mittel- und kleinkapitalisierte Unternehmen investiert werden.

Wichtige Verlinkungen:

Weitere Informationen zum Fonds:
Stammdaten
Kursentwicklung
Risikodaten
Zusammensetzung
Rabatt & Abwicklung
Infos
Ähnliche Investmentfonds im Bereich:
ISIN LU0302446991 – SISF Global Climate Change Eq…
ISIN LU0347711466 – Parvest Global Environment C
ISIN IE00B3YKW880 – CS ETF (IE) on Credit Suisse …
ISIN LU0302446215 – SISF Global Climate Change Eq…
ISIN LU0357531846 – LO Funds – The Clean Tech Fun…
Die besten Fonds in den letzten 12 Monaten (gleiche Kategorie):
4Q-Smart Power
+17,23%
LSF Active Solar CHF
+13,53%
Absolut Future Mobility
+13,19%
iShares S&P Global Water
+9,23%
Vontobel GT Clean Technology B €
+8,15%
Stand: 30.04.2011

Dieser Fonds wird mit 100% rabattiert, Sie zahlen also keinen Ausgabeaufschlag. Der New Energy Fund ist bei der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kaufbar. Der Fonds New Energy Fund ist übrigens als VL-Fonds auf der VL-Seite vl-mit-fonds.de zu finden, weitere Informationen für einen VL-Vertrag finden Sie direkt unter Rabatt & Abwicklung.
Sie möchten noch mehr über den New Energy Fund erfahren? Hier geht es direkt zu www.fit4fonds.de.

Thema: Aktienfonds Umwelttechnologie | Kommentare (4) | Autor:

Daten und Fakten zum BGF New Energy Fund A2 EUR

Donnerstag, 19. Mai 2011 9:20

Jeden Monat bringt die Stiftung Warentest / Finanztest die aktuellste Liste mit Fonds aus verschiedenen Kategorien heraus. Heute wird Ihnen aus dem Bereich Aktienfonds Umwelttechnologie der BGF New Energy Fund A2 EUR mit der WKN A0BL87 und der ISIN LU0171289902 vorgestellt.

Kurz ein paar Informationen aus den Stammdaten des Fonds bevor wir Ihnen die Fakten wie zum Beispiel die Performance aufzeigen. Der BGF New Energy Fund A2 EUR wird von Poppy Allonby, Robin Batchelor gemanagt und wurde am 26.01.2004 aufgelegt. Der Fonds ist thesaurierend, die Fondsmanager verfolgen folgende Anlagepolitik: Der Fonds zielt auf maximalen Gesamtertrag ab. Der Fonds investiert hierzu weltweit mindestens 70% seines Gesamtvermögens in Aktienwerte von Unternehmen aus dem New-Energy-Bereich (New-Energy-Unternehmen). New-Energy-Unternehmen sind Unternehmen, die im Geschäftsbereich alternative Energien und Energietechnologien tätig sind dazu gehören auch die Bereiche erneuerbare Energien, alternative Kraftstoffe, Antriebstechnik und dezentrale Energiegewinnung, Materialtechnologie und Energiespeicherung sowie Förderung von Energietechnologien.

Hier die Kursdaten der letzten zwölf Monate (Stand: 30.04.2011):

  • 1 Monat: -4,20%
  • 6 Monate: +0,71%
  • 1 Jahr: -8,21%
Möchten Sie den gesamten Kursverlauf des BGF New Energy Fund A2 EUR sich näher betrachten?
Dann klicken Sie einfach hier: Kursentwicklung!

Der Fonds BGF New Energy Fund A2 EUR mit der ISIN LU0171289902 bzw. WKN A0BL87 ist bei der der Frankfurter Fondsbank, der ebase, der Fondsdepot Bank, der comdirect und der DAB kaufbar. Der Fonds BGF New Energy Fund A2 EUR ist übrigens als VL-Fonds auf der VL-Seite vl-mit-fonds.de zu finden, weitere Informationen für einen VL-Vertrag finden Sie direkt unter Rabatt & Abwicklung.

Vergleichen Sie den BGF New Energy Fund A2 EUR mit den anderen Fonds aus seiner Kategorie:

Die besten Fonds in den letzten 12 Monaten (gleiche Kategorie):
4Q-Smart Power
+17,23%
LSF Active Solar CHF
+13,53%
Absolut Future Mobility
+13,19%
iShares S&P Global Water
+9,23%
Vontobel GT Clean Technology B €
+8,15%
Stand: 30.04.2011

Wenn Sie sich für diesen Fonds interessieren, dann schauen Sie in den  Bereich Rabatt und Abwicklung. Hier finden Sie weitere Informationen über die Mindestanlagesumme und über welche Bank der Fonds gekauft werden kann. Bei  Fragen zur Abwicklung oder zum Antrag stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung.

Was ist ein Fonddiscount und welche Vorteile bringt er mir? Diese Frage beantworten wir Ihnen sehr gerne unter der kostenlosen Serviceline 0800 – 0953550.

Thema: Aktienfonds Umwelttechnologie | Kommentare (8) | Autor: